22.03.2018 14:23

Drachenboot


Saisonstart in Hannover?

ProTeam Hameln startet auf dem Maschsee / Korschinek: „Das erste Mal in dieser Saison über die Schmerzgrenze gehen“
ProTeam Hameln in Hannover
Das ProTeam Hameln startet am Wochenende in Hannover.

Am vergangenen Samstag sollte auf der heimischen Weser der Startschuss für die Paddelsaison 2018 erfolgen. Doch der Wintereinbruch zwang den Kanu-Club Hameln e.V. dazu, die 2. Drachenboot-Langstrecke abzusagen, da die Sicherheit für die startenden Teams einfach nicht mehr gewährleistet war. Somit hofft das Team um Trainergespann Korschinek/Pabst am kommenden Sonntag auf dem Maschsee die neue Saison starten zu können. Korschinek, der sich aktuell im Urlaub befindet, wird von Christoph Müller vertreten. Neben dem ProTeam gehen noch elf weitere Teams auf die knapp 8,5 Kilometer lange Strecke. Der Sieg sollte dem heimischen HKC Unitas, dem Ausrichter der Veranstaltung nicht zu nehmen sein. Alles andere als ein Sieg des Teams aus der Landeshauptstadt wäre eine große Überraschung. Letztes Jahr landete das ProTeam mit nur 26 Sekunden Rückstand zu Platz drei auf einen guten siebten Platz. „Ziel sollte es sein, den Abstand zu den Podiumsplätzen auf jeden Fall zu verringern und das erste Mal in der Saison über die Schmerzgrenze zu gehen“, so Korschinek abschließend.
78 / 201

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox