07.11.2018 08:12

Bowling


Meteor will in Berlin einschlagen

Abstand zu den Abstiegsplätzen der 2. Bundesliga soll vergrößert werden / Einige Spieler zuletzt bei Turnieren im Einsatz
Meteor 77 Hameln Mannschaftsfoto Saison 201819
Die Meteoren aus Hameln wollen in Berlin den Abstand zu den Abstiegsrängen vergrößern.
Am kommenden Wochenende steht der dritte Spieltag in der zweiten Bundesliga Nord in Berlin Tegel auf dem Spielplan. Nach den ersten beiden Spieltagen hat das Team vier Punkte Vorsprung zu den Abstiegsplätzen, dieser Abstand soll in Berlin ausgebaut werden. Bis auf Uwe Räcker stehen alle Spieler zur Verfügung. An den letzten Wochenenden waren einige Spieler der Mannschaft wieder bei Turnieren im Einsatz, so haben Torben Hinrichs und Mathijs Beverdam die Bezirksjugendmeisterschaft im Doppel in Cloppenburg gewonnen und im Holländischen Emmen spielten Frank Öinig, Dirk Fricke, Mathijs Beverdam und Jens schon bei einem hochrangigen Turnier mit, das Frank Önig vor Mathijs Beverdam gewann.
2 / 65

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox