31.08.2017 09:12

Badminton


Aufsteiger Hemeringen startet furios

Mit zwei Siegen erwischte die Mannschaft des TV Hemeringen zum Saisonauftakt in der Bezirksklasse Hannover Süd einen perfekten Start.
Matthias Bode TV Hemeringen Badminton AWesA
Vier Spiele, vier Siege: Matthias Bode liefert verlässlich Punkte.
Mit zwei Siegen erwischte die Mannschaft des TV Hemeringen zum Saisonauftakt in der Bezirksklasse Hannover Süd einen perfekten Start.

TV Hemeringen - MTV Heßlingen 6:2.

In eigener Halle trafen die Spieler des TV zunächst auf die Nachbarn aus Heßlingen. Da beide Mannschaften sich aus vielen gemeinsamen Trainingseinheiten bestens kennen, entwickelten sich spannende und hart umkämpfte Spiele. Während sich Dominic Becker und Matthias Bode das erste Herrendoppel in zwei Sätzen (21:16 21:16) gegen die Heßlinger Paarung Kairies/Hermsen vergleichsweise souverän sicherten, hatten Jürgen Gondorf und Stefan Döries mit dem 21:4, 17:21 und 21:18 gegen Casten Beuke und Michael Schierholz nach starkem Beginn noch eine echte Nervenschlacht zu überstehen. Im Damendoppel, an der Seite von Mirja Jeschke, und im anschließenden Dameneinzel war für Tanja Gaßmann gegen die gewohnt stark spielenden Monika Grandt und Susanne Strunk kein Kraut gewachsen. So mussten die Herreneinzel den Sieg bringen. Hier konnte Neuzugang Andreas Jeschke nach nervösem Beginn seine Erfahrung ausspielen und einen Dreisatzsieg gegen Boris Hermsen einfahren. Matthias Bode ging in seinem Einzel gegen Carsten Beuke ebenfalls über die volle Distanz. Dominic Becker konnte sich gegen Florian Kairies zwar in zwei Sätzen durchsetzen, hatte beim 21:18 und 21:18 aber auch tüchtig zu tun. Somit stand der Sieg schon vor dem abschließenden Mixed, das Mirja Jeschke und Matthias Jenke gegen Susanne Strunk und Michael Schierholz gewinnen konnten, fest.

TV Hemeringen - Eintracht Hildesheim 6:2.

Auch in der zweiten Partie des Tages begannen die Hemeringer stark und konnten die Doppeldisziplinen für sich entscheiden. In den Herrendoppeln waren die Paarungen Becker/Bode und Gaßmann/Jeschke genauso erfolgreich wie das Damendoppel Jeschke/Gaßmann.
In den Herreneinzeln fuhren Dominic Becker und Matthias Bode weitere Punkte ein und nachdem Mirja Jeschke auch das Dameneinzel für sich entschied, jubelten die Hemeringer über den zweiten Sieg in der Aufstiegssaison.
5 / 52

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox