07.06.2022 15:16

SportlerIn des Monats


Sportler des Monats: Azadi & Avci triumphieren!

„Der Gewinn dieser Auszeichnung spiegelt momentan aber auch unsere Mentalität und unseren Ehrgeiz wider“

Azadi Hamelns Mohammed Avci ist von Euch zum Sportler des Monats Mai gekürt worden.

Ihr habt fünf Sportler der Woche im Monat Mai gewählt und jeder von ihnen wurde automatisch zur Wahl des Sportlers des Monats Mai '22 aufgestellt. Aus den fünf KandidatInnen habt Ihr Euch für Mohammed Avci vom SV Azadi Hameln entschieden!

Avci sagt:
„Ich bedanke mich für diese persönliche Auszeichnung, die aber ohne den Verein, die Mannschaft und vor allem unsere Supporter nicht möglich gewesen wäre  Der Gewinn dieser Auszeichnung spiegelt momentan aber auch unsere Mentalität und unseren Ehrgeiz wider. Wir halten zusammen und wollen alles gewinnen. Da freut es mich sehr, auch als Sportler des Monats Mai 2022 ausgezeichnet worden zu sein.“

Im Mai standen zur Wahl


Lukas Röpke (Vfl Hameln/Handball) | 02. Mai
Hamelns Linksaußen zeigte beim ungefährdeten Heimsieg seiner Mannen gegen Barsinghausen eine ausgezeichnete Leistung. Das sah auch VfL-Trainer Oliver Glatz kurz nach Spielende so: „Unsere beiden Linksaußen haben das heute gut gemacht.“ Der Lohn ist die Aufstellung zum Sportler der Woche.

Mohammed Avci (SV Azadi Hameln/Fußball) | 09. Mai
Am Sonntag im wichtigen Heimspiel gegen Thal avancierte sich Mohammed Avci zum Matchwinner für die „Adler“.

Niklas Waczynski (TSC Fischbeck/Fußball) | 16. Mai
Im Keller-Duell der 1. Kreisklasse rettete Fischbecks Keeper Niklas Waczynski seiner Mannschaft den wichtigen 1:0-Erfolg gegen die SG Latferde/Hajen.

Malte Fitzner (BW Salzhemmendorf/Fußball) | 23. Mai
Mit zwei Toren und einer Vorlage war er an allen drei „Solter“ Toren beteiligt und legte damit den Grundstein für den Erfolg.

Dr. Ben Schwerdtfeger (TSG Emmerthal/Fußball) | 30. Mai
Wohlleben sagte über seinen Keeper: „Wir können uns bei unserem Keeper Dr. Ben bedanken, der uns mit einem ‚Monstersafe‘ in der Partie gehalten hat. Kassieren wir da den Anschluss, dann kann sich die Partie ganz schnell wenden.“
3 / 38

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox