09.09.2021 08:24

Sportler*in der Woche


Sportler der Woche: Dreierpacker Ringleff ist Euer „MVP“!

„So eine Auszeichnung gilt in einem Mannschaftssport nie für eine einzige Person“

Maximilian Ringleff vom VfB Hemeringen ist von Euch zum Sportler der Woche gekürt worden.
Wir haben vier Vorschläge gemacht und es gingen mehrere hundert Stimmen von Euch über Facebook und Instagram ein: Maximilian Ringleff vom VfB Hemeringen ist Sportler der Woche!

Ringleff sagt:
„Ich freue mich sehr darüber, dass mich so viele gewählt haben und bin dankbar für jede Stimme. Ich hätte nicht damit gerechnet. So eine Auszeichnung gilt in einem Mannschaftssport nie für eine einzige Person. Mir werden die Bälle aufgelegt, Tore entstehen ja in den seltensten Fällen durch Einzelleistungen – daher gilt der größte Dank den Hemeringer Jungs.“

Diese Woche standen zur Wahl:⁣


Alexander Schmidt (SG Flegessen/Süntel II)
„Wir dachten, der Ball ist schon im Tor und dann ist seine Hand noch irgendwie dazwischen gekommen“, sagte SGHE-Trainer Martin Lohmann, nachdem seine Mannschaft an Keeper Alexander Schmidt regelrecht verzweifelte. Der Fänger der Flegesser Reserve rettete seiner Mannschaft mit teilweise sensationellen Paraden das 1:1-Remis.
Zum Artikel:
 
08.09.2021

Dedeic gesperrt oder nicht? Nettelrede kündigt Protest an! UPDATE vom 08.09!

In der 94. (!) Minute trifft Höbeling für Beber / Gereke: „In dieser Form wird Bisperode es schwer haben die Klasse zu halten“


Maurice Schrader (TB Hilligsfeld)
Hilligsfelds Angreifer besiegte die Bezirksliga-Reserve der SSG Halvestorf im Topspiel der 1. Kreisklasse quasi im Alleingang – Maurice Schrader erzielte beim 3:0 alle drei Tore und hievte seine Farben damit auf Rang drei hinter Germania Reher und Königsförde/Klein Berkel – sogar der gegnerische Trainer Paul Alles sah in Schrader den „MVP“.  Sie baute die Führung ihrer Mannschaft auf das entscheidende 3:0 aus.
Zum Artikel:
 
05.09.2021

Schrader-Dreierpack am Piebenbusch: TBH beendet SSG-Serie!

Reher nach 4:1-Sieg weiter ohne Punktverlust Spitzenreiter / „Köfö“/Klein Berkel macht gegen Inter Dutzend voll


Maximilian Ringleff (VfB Hemeringen)
„Das war heute mal wieder eine richtige Ringleff-Show“, sagte Hemeringens Sprecher Michael Albrecht nach dem 3:3 im Derby gegen Großenwieden. Die aktuelle Lebensversicherung des VfB erzielte alle drei Tore für Hemeringen – und knipste auch schon davor regelmäßig.
Zum Artikel:
                             
 
05.09.2021

Hajen/Latferde „besser als die deutsche Nationalmannschaft“

Erster Sieg – Rohden schockt Preussen Hameln! / Fünfter Sieg im sechsten Spiel: Grohnde ist Tabellenführer!


Jannis Helmsen (SV Eintracht Afferde)
In einer schwierigen Phase ist Defensiv-Allrounder Jannis Helmsen Afferdes Fels in der Brandung. Stets bringt der schnelle wie robuste Innenverteidiger seine Leistung, hält den Rücken seiner Mannschaft möglichst sauber. Beim 2:0-Derbysieg der Afferder gegen Germania Hagen war er erneut überragend.
Zum Artikel:
 
04.09.2021

„Dieses Erlebnis gebraucht“ - Zschoch macht Afferde zum Derbysieger!

Mau: „Nach den letzten Spielen haben wir dieses Erlebnis gebraucht. Ich kann der Mannschaft für ihren Kampfgeist und ihre Einstellung nur ein großes Lob aussprechen“ / Salzhemmendorf ebenfalls mit leidenschaftlichem Kampf
4 / 11

Autor des Artikels

Jannik Schröder
Jannik stieg nach seinem Praktikum vor einigen Jahren neben dem Studium als Freier Mitarbeiter bei AWesA ins Boot – und ist nach seinem Master-Abschluss in Germanistik und Geschichte seit Oktober 2015 Chefredakteur.
Mobil 0152 / 33755845
schroeder@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox