04.03.2024 17:37

Sportmix


VI. KGS-Sportschau – 190 SchülerInnen sorgen für beste Unterhaltung

Große Abendveranstaltung in Salzhemmendorf am Freitag, 19 Uhr
6. KGS Sportschau Plakat
Plakat: KGS Salzhemmendorf.
Am 8. März 2024 wird in der Zeit von 19 bis 21.30 Uhr die „VI. KGS Sportschau der Sparkasse Hameln-Weserbergland" stattfinden. Gut 520 Zuschauende und 190 Schülerinnen und Schüler, die eineinhalb Jahre auf diesen Abend hingearbeitet haben, werden in der Salzhemmendorfer Sporthalle zugegen sein. Sportliche Höchstleistungen auf den Einrädern und Kunsträdern, mit den Cheerleadern, bei den Boden-, Trapez- und Geräteturnerinnen und –turnern, den Tanzdarbietungen, dem Volleyball-Act, mit dem Kin- und Spikeball, mit den Cricketspielern, an der Kletterwand, auf unterschiedlichen Trampolinen und vieles mehr werden zu bewundern sein. Drei Tage baut das KGS-Technikteam auf, um die Halle in ein entsprechendes Licht zu setzen und den richtigen Ton zu treffen, zudem werden Eltern die Salzhemmendorfer Sporthalle mit Liebe zum Detail präparieren und aufhübschen. Vor und nach der Schau und in der Pause gegen 20 Uhr bieten die Oberstufenschüler leckere Speisen und Getränke an, um die Gäste zu verwöhnen.
KGS Sportschau Cheerleader
Die KGS-Cheerleader. Foto: KGS Salzhemmendorf.
Die Zuschauer dürfen sich auf ein 80 Seiten starkes vollfarbiges Programmheft freuen.

Mit Mareike Lotte Wulf, CDU, Britta Kellermann, Die Grünen und Johannes Schraps, SPD, haben drei heimische PolitikerInnen, die auf Landes- und Bundesebene agieren, die Schirmherrschaft der Veranstaltung übernommen. Der Bürgermeister der Gemeinde Salzhemmendorf, Clemens Pommerening, drückt den Mädchen und Jungen vor Ort die Daumen. Zudem nimmt Fabian Wyrwoll, Fachberater Sport der Landesschulbehörde, an der KGS die Drittzertifizierung „Sportfreundliche Schule" vor.

KGS Sportschau Fahrrad Akrobatik
Akrobatik auf dem Fahrrad. Foto: KGS Salzhemmendorf.
Nachdem die letzte Sportschau im März 2020 bei der Generalprobe zwei Tage vor der Aufführung von Schulleiter Dr. Wilhelm Koops coronabedingt abgesagt werden musste, fiebern alle Beteiligten dem „magischen Freitagabend" entgegen.

KGS Salzhemmendorf Sportschau Einrad
Unterwegs auf dem Einrad. Foto: KGS Salzhemmendorf.
Vier tolle Preise können bei der Tombola - Lose sind die nummerierten Eintrittskarten - gewonnen werden. Malte Limbacher, Junior-Chef bei Elcotec und einer der Hauptsponsoren, hatte die Idee, einen Teil der Einnahmen der Veranstaltung an soziale Projekt und hier die Werner Rust-Stiftung weiterzuleiten und zu spenden Diese Stiftung unterstützt Menschen mit Behinderung, Sport treiben zu können und damit einen Teil ihres Lebens selbstbewusst zu gestalten. Neben Elcotec haben auch das GYM 37 in Coppenbrügge sowie Hansa Rostocks Zweitliga-Profi Kevin Schumacher tolle Preise gestiftet.

Die Veranstaltung ist bereits ausverkauft. Da alle Karten im Vorverkauf abgesetzt werden konnten, wird es an der Abendkasse keine Tickets mehr geben.
80 / 1666

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox