31.08.2021 08:46

Sportmix


Sportgutschein für jedes Grundschulkind zum Schulanfang

Nimsch-Faron, Bergmann und Mrosek eröffnen die Aktion /„Ehrenamtliche Arbeit und das damit verbundene Engagement möchten wir so weit wie möglich unterstützen“
KSB Hameln Pyrmont Gutscheinaktion
Auf dem Foto: Auf dem ebenfalls beigefügten Foto sind folgende Personen v.l.n.r.: Michael Franke (Time Sports), Sina Harst (Sportreferentin des KSB Hameln-Pyrmont), Dr. Michael Nimsch-Faron (Rektor der Grundschule Fischbeck), Maria Bergmann (Vorsitzende des KSB Hameln-Pyrmont), Christian Mrosek (Sparkasse Hameln-Weserbergland), Petra Arndt (VfL Hessisch Oldendorf)/Foto: Kreissportbund Hameln-Pyrmont.

Pressemitteilung Kreissportbund Hameln-Pyrmont

Mit der exemplarischen Übergabe der Sportgutscheine an den Schulleiter der Grundschule Fischbeck, Dr. Michael Nimsch-Faron durch die Vorsitzende des Kreissportbundes Maria Bergmann und Christian Mrosek von der Sparkasse Hameln-Weserbergland fiel der Startschuss der Aktion „Sportgutscheine für Grundschulkinder“ im Landkreis Hameln-Pyrmont.

Die Initiative des Kreissportbundes Hameln-Pyrmont, allen Grundschulkindern einen Sportgutschein für eine kostenlose Sportvereinsmitgliedschaft für 2021 zu schenken, wird unterstützt durch die Sparkasse Hameln-Weserbergland.

Ziel dieser Aktion ist es, nach der Pandemie möglichst vielen Kinder einen leichteren Zugang zum Sport zu ermöglichen und damit die ganzheitliche Entwicklung der Kinder zu fördern.

Attraktive Sportangebote für die Grundschulkinder werden in 32 Sportvereinen des Landkreises für die Altersklassen der Grundschulen gemacht. Petra Arndt (VfL Hessisch Oldendorf e.V.) und Michael Franke (Time Sports e.V.) als Vertretungen der Hessisch Oldendorfer Sportvereine, die mit der Grundschule Fischbeck kooperieren, bieten eine sportliche Angebotsvielfalt für die Grundschüler und Grundschülerinnen. Alle 38 Grundschulen im Landkreis Hameln-Pyrmont unterstützen die Aktion des Kreissportbundes, indem sie die Sportgutscheine am Schulanfang an ihre Schülerinnen und Schüler verteilen. Insgesamt über 5.000 Gutscheine werden zum Schuljahresbeginn verteilt. Der Schulleiter Dr. Michael Nimsch-Faron zeigte sich von der Initiative des Kreissportbundes begeistert. „Nicht nur das Sporttreiben wird ermöglicht, sondern auch die sozialen Kontakte der Kinder werden gestärkt“, betonte er bei der Gutscheinübergabe an die Schule. „Diese positiven Effekte müssen gefördert werden“, so Christian Mrosek: „Ehrenamtliche Arbeit und das damit verbundene Engagement möchten wir so weit wie möglich unterstützen, weshalb sich die Sparkasse Hameln-Weserbergland auch in dieses Projekt gerne mit einbringt.“

Maria Bergmann bedankte sich bei allen Beteiligten aus den Sportvereinen und Grundschulen, den hauptamtlichen Mitarbeitenden des KSB Sina Harst und Henning Schillmöller, insbesondere aber bei dem Sponsor Sparkasse Hameln-Weserbergland für das gute Gelingen dieser Aktion und verbindet damit die Hoffnung, dass möglichst viele Eltern vom kostenlosen Sportangebot für ihre Kinder Gebrauch machen werden.
9 / 1193

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox