14.02.2011 11:31

„Halbjahres-Bilanz“ im Kreisoberhaus: Teil 10


“Wir haben all unsere Erwartungen übertroffen“

Die AWesA-Serie in der Winterpause / Heute: SV Hastenbeck
Daniel Schaper SV Hastenbeck AWesA
Daniel Schaper ist mit neun Treffern bester Torschütze des SV Hastenbeck.

Die Kreisliga Hameln-Pyrmont nimmt – wenn das Wetter mitspielt – am 19. März wieder den Spielbetrieb auf. In einer „Halbjahres-Bilanz“ hat AWesA die Trainer und Pressesprecher der 16 Kreisoberhaus-Teams über ihr bisheriges Abschneiden und die Zukunftsaussichten befragt. Heute: Spartenleiter Joachim Wille vom SV Hastenbeck.

SV Hastenbeck Tabelle AWesAIm Moment ist Winterpause. Die Leder-Kugel rollt derzeit nur über das Hallen-Parkett. Die ersten Teams beginnen allmählich mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. Welche Schulnote würdest Du Deinem Team, das derzeit auf Platz zehn rangiert, für die bisherigen Punktspiele geben?
„Sehr gut! Sprich: Eine eins, weil wir all unsere Erwartungen übertroffen haben.“

Was war für Dich das Highlight der Hinserie?
„Der absolute Höhepunkt war der erste Kreisliga-Sieg im Derby gegen Eintracht Afferde. Auch der Sieg gegen Emmerthal zählt zu den Highlights. Das waren die emotionalsten Momente. Spielerisch haben wir beim 3:3 gegen Tündern II unsere beste Leistung geboten.“

Wo siehst Du Deine Mannschaft am Ende der Saison?
„Da möchte ich mich nicht festlegen. Wenn wir am Ende der Saison den Klassenerhalt geschafft haben, haben wir alles erreicht.“

TBH Cup SV Lachem SV Hastenbeck AWesAWelches Ereignis würdest Du als bisherigen Tiefpunkt der laufenden Spielzeit bezeichnen?
“Die 2:3-Niederlage in Hilligsfeld! Da haben wir Chancen für zehn, elf Spiele gehabt und sind trotzdem leer ausgegangen.

Was hat sich bei Euch im Verlauf des letzten Jahres verändert? 
„Es hat sich einiges geändert. Wir haben mit Bernd Dubberstein einen neuen Trainer und mussten insgesamt sehr viele Spieler ersetzten. So in die Saison zu starten war schon sehr komisch und schwierig. Umso höher ist die bisherige Leistung zu bewerten, die nur durch den Teamgeist nötig ist.  Alle ziehen an einem Strang!“

Gibt es im Winter Neuverpflichtungen oder Abgänge zu vermelden?
„Patrick Vorpahl kommt nach seiner Knie-OP zurück und kann daher als Neuzugang bezeichnet werden. Außerdem kommt Christoph Salein aus Klein Berkel dazu. Abgänge haben wir nicht zu vermelden.“

Wer wird Meister?
„Ich glaube, dass Hagen und Bisperode das Rennen unter sich ausmachen werden. Es müsste viel passieren, wenn Eimbeckhausen da auch noch eingreifen kann. Müsste ich mich festlegen, würde ich auf Hagen tippen.“
7 / 16

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox