12.09.2021 19:21

Bezirksliga


Führung bis zur 97. Minute – Lügde spielt trotzdem „nur“ Remis

Nils Nehrig, Pape und Walek treffen zum 3:1 / Hasse: „Gefühlte Niederlage“

Lügdes Torschütze Kris Pape verdiente sich heute ein Sonderlob.

TuS WE Lügde – TSC Steinheim 3:3 (0:1).

Das ist bitter! Bis kurz vor Schluss hatten die „Eichen“ aus Lügde die drei Punkte in der Hand. Doch in der siebten Minute der Nachspielzeit kam Steinheim durch einen verwandelten Strafstoß von Fatih Uenal noch zum 3:3-Ausgleich. „Für uns war es nach der 3:1-Führung eine gefühlte Niederlage. Am Ende nehmen wir den einen Punkt mit. Vier Zähler nach zwei Partien sind absolut in Ordnung“, erklärte Lügdes Sprecher Jonas Hasse. Die Gäste gingen bereits in der 8. Minute durch Muhammed Bozkurt in Führung. „Wir wollten eigentlich von Anfang an unser Spiel durchziehen. Leider ist uns das durch das frühe Gegentor nicht geglückt. Wir haben nicht gut in die Partie gefunden. Es waren gute Ansätze da, aber der letzte Pass hat meistens gefehlt. Vom Gegner kam aber auch nicht mehr viel“, skizzierte Hasse den Spielverlauf. Für den zweiten Durchgang hatten sich die Gastgeber viel vorgenommen. Was jetzt folgte, war die stärkste TuS-Phase in der Partie. Innerhalb von sieben Minuten brachten Nils Nehrig, Kris Pape und Marcel Walek die Lügder mit 3:1 in Front. Der Heimsieg war zum Greifen nahe. Doch durch zwei verwandelte Elfmeter von Uenal mussten sich die Lügder mit einem Remis zufrieden geben. „Die 30 Minuten nach der Halbzeit waren bärenstark. Da haben wir den Gegner an die Wand gespielt und deutliches Oberwasser gehabt“, erläuterte Hasse. Auf Seiten der Gastgeber verdienten sich Kris Pape und Ole Nehrig ein Sonderlob.
TuS WE Lügde: Will, Nöltker (41. Walek), Hartmann, Deppe (68. Hasse), Pape, Kayrak (83. Köhne), Nils Nehrig, Dachrodt, Witte, Ole Nehrig, Mund.
Tore: 0:1 Muhammed Bozkurt (8.), Nils Nehrig (54.), 2:1 Kris Pape (55.), 3:1 Marcel Walek (59.), 3:2 Fatih Uenal (74./Strafstoß), 3:3 Uenal (90.+7/Strafstoß).
Besonderes: Gelb-Rot für Steinheim (90.+2).
5 / 22

Autor des Artikels

Timo Schnorfeil
Timo ist nach Matze Dienstältester im Team AWesA, telefoniert, schreibt und knipst – und ist Chef der redaktionellen Organisation.
Mobil 0175 / 2578855
schnorfeil@awesa.de


Tabelle Kreisliga A

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga B

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Kreisliga C

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle Bezirksliga Damen

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




Webdesign & CMS by cybox