16.01.2017 12:08

Verbandsliga Weibliche A-Jugend


Torfestival zum Auftakt: Duus-Sieben fertigt Misburg an

Brodhage und Krone erzielen zusammen 21 Treffer / „Das war ein super Auftakt"

JSG-Spielerin Jana Brodhage machte ein Dutzend Tore.

JSG Weserbergland – SG Misburg 39:17 (20:7).

Die weibliche A-Jugend der JSG Weserbergland ist mit einem 39:17-Kantersieg in die Verbandsliga gestartet. „Das war ein super Auftakt“, freute sich JSG-Trainer Oliver Duus nach den 60 Minuten. Die Gastgeberinnen nahmen von Beginn das Zepter in die Hand und erspielten sich schnell einen deutlichen Vorsprung. Nach 19 Minuten lagen die JSG-Girls beim Stand von 13:3 erstmals mit zehn Toren in Front. Beim Pausenpfiff führte die JSG-Sieben bereits mit 13 (!) Treffern. „Wir haben ein deutlich verbessertes Umschaltspiel gezeigt. So haben wir über die erste und zweite Welle sehr viele einfache Tore erzielt. Auch im Positionsspiel haben wir ordentlich Spielfreude gezeigt“, war Duus rundum zufrieden. Nach dem Seitenwechsel setzten sich die Gastgeberinnen kontinuierlich weiter ab und feierten am Ende einen 39:17-Erfolg. „Mit der gezeigten Mannschaftsleistung in den 60 Minuten kann man wirklich zufrieden sein. Hervorzuheben ist Torhüterin Evelin Kayevic, die erneut eine bärenstarke Leistung zeigte und unter anderem fünf Siebenmeter parierte“, lobte Duus.
JSG Weserbergland: Jana Brodhage (12/3), Finja Krone (9), Jenny Lönneker, Lena Lönneker, Celin Niemeyer (je 4), Paula Abel (3), Laura Hohnroth (2/1), Natalie Kuhn (1).
9 / 55

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Oberliga Herren

Handball Tabellen Button




 

Tabelle Oberliga Frauen

Handball Tabellen Button





Webdesign & CMS by cybox