21.06.2024 08:21

Meldung


Powerkids mit Projektwoche an Heinrich-Kielhorn-Schule – Spaß für alle

Der Dank der JSG Weserbergland ging an die Heinrich-Kielhorn-Schule, die diesem Projekt positiv gegenüberstand
Heinrich Kielhorn Schule JSG Weserbergland Handball Prokektwoche Powerkids 3 Klasse
Die 3. Klassen der Heinrich-Kielhorn-Schule. Foto: Heinrich-Kielhorn-Schule/JSG Weserbergland.
Nach Abschluss der fünftägigen Projektwoche Handball in der Heinrich-Kielhorn-Schule in Kooperation mit den Powerkids der JSG Weserbergland waren sich alle Beteiligten einig, dass diese Aktion ein voller Erfolg gewesen ist. 23 Klassen haben an dem Projekt teilgenommen und es war eine Augenweide, wie die Kinder und Jugendlichen von der 1. bis zur 11. Klasse mit viel Elan und Engagement dabei gewesen sind. Die insgesamt acht Trainerinnen und Trainer der TSG Emmerthal und JSG Weserbergland, die die Woche über die Übungsstunden leisteten, waren positiv überrascht, wie die Schülerinnen und Schüler die Handballwoche meisterten.
Heinrich Kielhorn Schule JSG Weserbergland Handball Prokektwoche Powerkids 2 Klasse
Die 3. Klassen der Heinrich-Kielhorn-Schule. Foto: Heinrich-Kielhorn-Schule/JSG Weserbergland.
Der Dank der JSG Weserbergland ging an die Heinrich-Kielhorn-Schule, die diesem Projekt positiv gegenüberstanden und es während der Schulzeit ermöglichte, dass fast alle Klassen dabei sein konnten, um die Sportart Handball näher kennenzulernen.

Zum Abschluss am letzten Projekttag gab es noch ein Handballturnier mit vier Mannschaften, bei dem noch einmal ca. 30 Lernende dabei waren. Am Ende gab es für jede/n Teilnehmer/in eine Urkunde und am Turniertag noch kleine Präsente. Zudem überraschte die Heinrich-Kielhorn-Schule die Trainer mit Gutscheinen, worüber sich alle sehr freuten.

Alle interessierten Kinder haben ab sofort die Möglichkeit, samstags von 12.30 bis 14 Uhr in Emmerthal beim wöchentlichen Training dabei zu sein. Am Ende waren sich alle Beteiligten einig, so eine Aktionswoche im neuen Schuljahr zu wiederholen.
5 / 1204

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox