13.01.2021 09:25

Meldung


Männich bei der Nationalmannschaft – live auf Twitch.tv!

Am 16. und 17. Januar in Düsseldorf / Übertragung der Spiele live auf Twitch.tv
Celina Männich MTV Rohrsen Sportgala
Rohrsens Celina Männich ist am Wochenende für die Beach-Nationalmannschaft im Einsatz. (Foto: Privat).
Der Amateursport befindet sich deutschlandweit in der Zwangspause und hofft auf sinkende Coronazahlen. Der Spitzensport darf hingegen weiterhin stattfinden – und damit auch die am 16. und 17. Januar stattfindenden Spiele der Beachhandball-Nationalmannschaften, die im Rahmen der „German Beach Trophy“ in der „Mitsubishi Electric Halle“ in Düsseldorf stattfinden werden. Zuschauer vor Ort sind natürlich nicht gestattet, doch die Spiele kann man sich trotzdem live über die Streaming-Plattform Twitch.tv (Kanal: TROPS4) anschauen.

Mit dabei wird Celina Männich vom MTV Rohrsen sein, die Ende des letzten Jahres eine Nominierung für die Beachhandball-Nationalmannschaft erhielt und darüber hinaus im Jahr 2019 Deutscher Vizemeister mit den „Beach Unicorns“ aus Hannover wurde.

In einem internen Turnier werden je vier männliche und weibliche Mannschaften aus dem bestehenden Nationalkader und den Talenten der U17-Nationalmannschaft gebildet: Team Süd und Team Nord.

Für Celina Männich ist das Turnier eine willkommene Abwechslung und gleichzeitig eine große Chance, sich für die EM im Sommer zu empfehlen – im Gegensatz zu vielen ihrer Mitspielerinnen spielt sie nicht in der ersten oder zweiten Bundesliga und hat damit aktuell keinen geregelten Spielbetrieb. Um den Praxis-Rückstand möglichst gut auszugleichen, hält sich die 22-Jährige aktuell bestmöglich selbstständig fit.

Männichs Traum ist die Teilnahme bei der Europameisterschaft in diesem Jahr. Bereits im AWesA Jahresrückblick 2020 sagte die ambitionierte Handballerin: „Gerade, nachdem ich nun für die Nationalmannschaft nominiert wurde, ist das natürlich mein Traum, einmal bei einer Europa- oder Weltmeisterschaft teilzunehmen. Das wäre eine Riesensache für mich.“
4 / 801

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox