23.07.2018 15:04

Meldung


Erster Test für die HSG Deister Süntel

30:35-Niederlage gegen MTV Großenheidorn II /  Linke: „Sehr viel Einsatz und Willen"
Am vergangenen Samstag hat die neuformierte 1. Herren der HSG Deister Süntel ihr erstes Testspiel beim Landesliga-Aufsteiger MTV Großenheidorn II absolviert. Auch wenn am Spielende nach 3 x 20 Minuten eine 35:30(14:10, 24:18)-Niederlage für das Team von Trainer Jan Linke auf der Anzeigentafel stand, war der HSG-Coach nach Spielende mit der Leistung seiner Mannschaft dennoch weitestgehend zufrieden. „Wir haben im Spiel sicherlich noch einige Dinge gesehen, an denen wir bis zum Saisonstart Ende August arbeiten müssen, aber einiges hat auch schon sehr gut funktioniert. Gefreut hat mich, dass sich die Mannschaft im Laufe des dritten Drittels noch einmal bis auf ein Tor Rückstand herangekämpft und dabei sehr viel Einsatz und Willen gezeigt hat“, fasste Jan Linke die Partie nach Spielende zusammen. Verzichten musste der HSG-Coach in Großenheidorn auf die verletzten Pawel Pietak und Justin Plückebaum sowie Lennart Reese.
8 / 575

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox