13.01.2020 14:15

Landesliga Weibliche A-Jugend


„Richtig gute Leistung“ - JSG schlägt Tabellenzweiten!

Deutlicher 34:23-Heimsieg gegen Bohmte / Lammert beste Torschützin

JSG-Spielerin Evelin Lammert erzielte beim Heimsieg sechs Tore.

JSG Weserbergland – TV 01 Bohmte 34:23 (17:11).

Deutlicher Erfolg für die A-Juniorinnen der JSG Weserbergland. Das Heimspiel gegen den Tabellenzweiten aus Bohmte entschied der JSG-Nachwuchs überraschend deutlich mit 34:23 für sich. Die Gastgeberinnen fanden von Anfang an gut in die Begegnung und setzten sich schnell auf 6:2 ab. Durch wenige technische Fehler und eine gute Abwehrleistung wurde der Vorsprung bis zum Pausenpfiff auf sechs Treffer ausgebaut. Nach Wiederanpfiff verkürzten die Gäste durch einen 3:0-Lauf auf 14:18. Doch die Mannschaft des Trainer-Duos Saskia Parpart und Bernd Fichtner fing sich wieder und bejubelte am Ende einen souveränen Sieg. „Insgesamt war das eine richtig gute Mannschaftsleistung. Das Team hat eine gute Abwehrarbeit gezeigt. Dennoch werden wir weiterhin das Abwehr-und Angriffsspiel im Training üben, um uns die nächsten zwei Punkte bei der SG Teuto Handball zu holen“, berichtete JSG-Sprecherin Lea Berger.
JSG Weserbergland: Merle Flügge-Kranz (Tor), Joana Marie Steding (Tor), Evelin Lammert (6/5), Lena Zimmermann (4), Lily Römer (4), Marie Harpel (4), Jenny Lönneker (4), Lara Albrecht (4), Lea-Malin Stäbe (3), Sina Warnke (3), Lilly Griese (2), Lea Dammann.
6 / 135

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Landesliga Herren

Handball Tabellen Button




 

Tabelle Landesliga Frauen

Handball Tabellen Button




Webdesign & CMS by cybox