16.11.2018 12:11

2. Kreisklase, Staffel 2


Wird aus dem Frühungsduo ein Trio?

Hagen II erwartet Groß Berkel zum Nachholspiel / Unmissverständlich: TSV peilt drei Punkte an

Groß Berkels Trainer Thomas Pernath gastiert mit seinem Team auf dem Hagen.

Germania Hagen II – TSV Groß Berkel (Sonntag, 15 Uhr).

Zum Nachholspiel erwartet Hagens Kreisliga-Reserve am Sonntag den TSV Groß Berkel. Am letzten Wochenende wurde die Begegnung kurzfristig abgesagt. Die Gastgeber könnten bereits mit einem Remis Halvestorf II in der Tabelle überholen und damit auf Rang sechs klettern. Auf der anderen Seite haben die Hummetaler die Möglichkeit, mit einem Dreier den Rückstand auf das Führungsduo aus Großenwieden und Thal zu verkürzen und ein Trio an der Spitze zu bilden. „Mal gucken, wie es bei uns am Wochenende läuft. Wir wollen auf jeden Fall gewinnen und oben dranbleiben“, gibt Groß Berkels Sprecher Marvin Kämper die Devise aus.
28 / 903

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle 2.Kreisklasse, St.1

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle 2.Kreisklasse, St.2

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




Webdesign & CMS by cybox