12.09.2021 18:21

2. Kreisklasse, Staffel 1


Witzel-Elf zeigt „geile Reaktion“ - 4:0-Triumph!

Dedeic verhindert Sieg der SG Hastenbeck/Emmerthal / Langenstein lässt Flegesser Hoffnungen platzen
                                 
    Hamelspringes Trainer Martin Witzel hatte allen Grund zur Freude.

    SG Hamelspringe/Eimbeckhausen – TSV Brünnighausen 4:0 (2:0).

    Zweiter Sieg für die SG Hamelspringe/Eimbeckhausen! Gegen den TSV Brünnighausen feierte die Witzel-Elf einen ungefährdeten 4:0-Erfolg. Mit acht Zählern aus vier Begegnungen sind die Gastgeber damit weiterhin ungeschlagen. „Wir haben heute eine richtig geile Reaktion gezeigt. Ich bin unheimlich stolz auf die Jungs. Wir haben von der ersten Minute an körperlich gut und mannschaftlich geschlossen dagegen gehalten“, war SG-Trainer Martin Witzel nach Spielende rundum zufrieden. In der ersten Halbzeit schossen Felix Schulz und Pascal Krüger eine beruhigende 2:0-Führung heraus. Auch im zweiten Durchgang gaben die Gastgeber den Ton an und ließen Brünnighausen keine Chance. In der Schlussphase ließen Nils Labe und Benjamin Bomrowitz die SG-Anhänger noch ein zwei weitere Male jubeln. „Der Sieg war auch in der Höhe verdient. Brünnighausen hat heute viel mit langen Bällen agiert. Darauf hatten wir uns eingestellt. Ich freue mich einfach für die Jungs. Spielerisch ist zwar noch Luft nach oben, aber heute zählt das Ergebnis“, analysierte Witzel. Im Siegerteam verdienten sich Niklas Müller sowie die Torschützen Krüger und Labe ein Sonderlob.
    Tore: 1:0 Felix Schulz (13.), 2:0 Pascal Krüger (35.), 3:0 Nils Labe (85.) ,4:0 Benjamin Bomrowitz (90.).

    TuSpo Bad Münder – SG Hastenbeck/Emmerthal 1:1 (0:1).

    Die Bad Münderaner mussten sich gegen die SGHE mit einem Remis zufrieden geben. „Wir haben zu keinem Zeitpunkt ins Spiel gefunden. Hastenbeck hat das von Beginn an richtig gut gemacht und auf Konter gespielt. Wir waren hingegen im Kopf nicht auf dem Platz“, erklärte TuSpo-Trainer Sven Umlauf. Die Hausherren hatten zwar mehr Spielanteile, machten jedoch wenig aus ihrem Übergewicht. Die Gäste um Trainer Martin Lohmann gingen hingegen früh in Front: In der 15. Minute segelte ein Freistoß in den Strafraum, Daniel Cebula nahm den Ball aus dem Gewühl heraus volley und erzielte das 1:0. Umlauf: „Wenn wir mal Chancen hatten, war entweder ein Bein dazwischen oder Hastenbecks guter Keeper Felix König war zur Stelle.“ In der 74. Minute war der Bann aus Bad Münderaner Sicht dann doch gebrochen. Über links spielte die TuSpo zum in der Mitte lauernden Aldin Dedeic, der den Ball nach einer Drehung zum 1:1 in die Maschen beförderte. In der Folge passierte nicht mehr viel, sodass es beim 1:1 blieb. Ein Sonderlob verdiente sich der Schiedsrichter Johannes Fügener. „Er hat nie Hektik aufkommen lassen und das Spiel immer beruhigt“, so Umlauf.
    Tore: 0:1 Daniel Cebula (15.), 1:1 Aldin Dedeic (74.).

    SG Flegessen II – SV Germania Beber-Rohrsen 0:1 (0:0).

    Flegessen kassierte gegen Beber-Rohrsen eine knappe Niederlage. „Wir mussten einige Ausfälle kompensieren. Unsere Mannschaft hat alles gegeben, daher mache ich niemandem einen Vorwurf. Letztlich hat eine Standardsituation den Ausschlag gegeben“, bedauerte Flegessens Co-Trainer Ronny Matz. „Wir haben gekämpft ohne Ende, aber waren insgesamt nach vorne zu ungefährlich. Es war ein klassisches 0:0-Spiel.“ In einer ereignisarmen Begegnung fiel der Treffer des Tages kurz nach dem Seitenwechsel. Nach einem Freistoß köpfte Finn Langenstein zur 1:0-Führung der Germanen ein. „Ansonsten gab es auf beiden Chancen so gut wie keine Torchancen“, so Matz. Aufgrund des Sieges ist Beber-Rohrsen nun an Flegessen vorbeigezogen und feierte gleichzeitig den ersten Saisonsieg.
    Tore: 0:1 Finn Langenstein (47.).

    6 / 1054

    Autor des Artikels

    Team AWesA
    Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
    Telefon 05155 / 2819-320
    info@awesa.de


    Tabelle 2.Kreisklasse, St.1

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



    Tabelle 2.Kreisklasse, St.2

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de


    Webdesign & CMS by cybox