08.11.2019 11:42

2. Kreisklasse, Staffel 1


Verfolgerduell: TBH kann Meisterschaft wieder spannend machen!

Marienaus Trainer  Lücke nimmt seine Mannschaft in die Pflicht / Kellerduell zwischen Flegessen und Brünnighausen

TBH-Trainer Markus Wienecke und seine Elf befinden sich in Lauerstellung.

TuSpo Bad Münder – SSG Marienau (Sonntag, 12 Uhr).

Die Bad Münderaner sorgten in der  letzten Woche für einer Überraschung und ließen einen Großteil ihrer starken zweiten Mannschaft antreten. Der Schuss ging allerdings nach hinten los, Bisperode II siegte trotzdem 4:0. Wie der Kader bei den Gastgebern am Sonntag aussieht, ist derzeit noch unklar. Für Trainer Kai Lücke hat die personelle Lage der Nordkreisler keine Bedeutung – seine Elf muss gewinnen. „Wir müssen die drei Punkte holen, um nicht auf einen Abstiegsplatz durchgereicht zu werden. Da nehme ich meine Mannschaft in die Pflicht“, unterstreicht Lücke, der auf Kevin Dolle verzichten muss. Fraglich sind noch die Einsätze von Yannic Pattocka und Jan Stoffregen. 

>>>  Unterstütze AWesA – Dein freiwilliges Abo – Für Deine lokalen Sportnachrichten – Und profitiere sogar noch dabei <<<

TB Hilligsfeld – TSV Bisperode II (Sonntag, 14 Uhr).

Das Topspiel des Spieltags steigt am Sonntag in Hilligsfeld. Zwischen dem TBH und Bisperode II steigt das Verfolgerduell. Da Spitzenreiter Osterwald zuletzt mit 0:1 gegen Hastenbeck-Emmerthal verlor, kann der Turnerbund wieder aus eigener Kraft die Tabellenspitze übernehmen – sofern er seine beiden Nachholspiele gewinnt. „Noch ist es fraglich, ob es am Sonntag aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse zum Duell kommt. Beide Mannschaften trennt nur ein Punkt. Wird zum Anpfiff kommen, erwartet uns eine sehr schwierige Aufgabe. Den TSV hatten wir schon zu Beginn der Serie auf dem Plan, was die Blau-Gelben auch jetzt mit einem dritten Tabellenplatz eindrucksvoll bestätigen. Im Hinspiel konnten wir uns mit einem glücklichen 3:1 behaupten. Natürlich wäre es schön, wenn wir erneut ein gutes Ergebnis erzielen. Unser Augenmerk gilt am Sonntag natürlich Bisperodes Toptorjäger Leon Pötsch, der bereits 16 Tore geschossen hat“, erklärt TBH-Sprecher Bernd Hensel die Lage. Die Bisperoder wollen drei Punkte entführen. „Sollte das Spiel stattfinden, werden wir alles versuchen, um die Punkte einzufahren. Im Hinspiel gelang uns das leider nicht. Meine Jungs haben zu viele individuelle Fehler gemacht. Hilligsfeld hat das hingegen sehr clever und routiniert gemacht. Sollten wir an die Leistung vom 4:0-Sieg gegen Bad Münder anknüpfen, werden wir nicht mit leeren Händen nach Bisperode fahren", so Bisperodes Trainer Jens Giger.

SG Flegessen II – TSV Brünnighausen (Sonntag, 14 Uhr).

In Flegessen steigt das Kellerduell. Die SG ist mit nur einem Punkt aus neun Spielen Vorletzter, der Rückstand zum rettenden Ufer beträgt bereits elf Punkte – ein Sieg ist für die Flegesser gegen Brünnighausen also eigentlich Pflicht. Allerdings hatten die Grün-Gelben bisher mit großen Personalsorgen zu kämpfen. Ob sich dies am Sonntag ändert, bleibt unklar. Die Brünnighäuser peilen dagegen einen Sieg an,  um die Abstiegsplätze möglichst schnell wieder zu verlassen. „Gegen vermeintliche Außenseiter ist es besonders schwierig. Wir müssen den Gegner ernst nehmen und unsere Pflichten erfüllen, um die drei Punkte einzufahren. Zusätzliche Erschwernis ist natürlich die Unregelmäßigkeit der Spiele, aufgrund des Wetters. Keine Ahnung, wie es um den Zustand des Platzes in Flegessen bestellt ist. Wir gehen erstmal davon aus, dass wir spielen werden“, erklärt TSV-Sprecher Robert Kügler. Ausfallen werden bei den Gästen definitiv Maximilian Reiss und Daniel Glock. „Sie sind nach 20 Wochen endlich mal zum Arzt gegangen – immerhin!“, lacht Kügler.
5 / 1007

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle 2.Kreisklasse, St.1

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de






Tabelle 2.Kreisklasse, St.2

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




Webdesign & CMS by cybox