21.08.2016 15:33

NFV-Pokal Damen


Hastenbeck kratzt an der Sensation! „Kein Klassenunterschied“

Regionalligist Jesteburg setzt sich nur knapp durch / „Auf dieser Leistung können wir definitiv aufbauen“
    Stella Wehking SV Hastenbeck Kopfbild
    Hastenbecks Stella Wehking zeigte in der Innenverteidigung eine starke Leistung.

    SV Hastenbeck – VfL Jesteburg 1:2 (1:0).

    Fast wäre den Hastenbeckerinnen eine kleine Sensation gelungen! Die Lity-Elf war drauf und dran, den favorisierten Regionalligisten richtig zu ärgern. „Man hat keinen Klassenunterschied gesehen“, meinte SVH-Teammanagerin Sabine Thimm. „Beide Teams hatten ihre Schwerpunkte im spielerischen Bereich. Das war hier wirklich schön anzusehen.“ Nach rund einer halben Stunde gingen die Hausherrinnen sogar nicht unverdient in Front: Linde Nickusch erzielte nach einem Freistoß die Führung. „Auch sonst hatten wir gute Möglichkeiten. Die haben wir aber leider nicht genutzt“, so Thimm. Nach dem Seitenwechsel sorgten schließlich, laut Thimm, „zwei unglückliche Gegentore“ dafür, dass es doch nichts mit der Überraschung wurde. „Das ist im Nachhinein ein bisschen Schade. Zumal Jana Stolle, Bianca Lity und Maike Lotze noch die Chancen hatten, um den Ausgleich zu erzielen“, bedauerte Hastenbecks Teammanagerin. „Das Ergebnis hätten wir vor dem Spiel so unterschrieben. Nach dem Spielverlauf wäre vielleicht mehr drin gewesen. Dennoch überwiegen die positiven Aspekte. Auf dieser Leistung können wir definitiv aufbauen.“ Ein Sonderlob verdiente sich Innenverteidigerin Stella Wehking. „Sie hat ein super Spiel gemacht und sich optimal in den Spielaufbau eingefügt“, lobte Thimm abschließend.
    Tore: 1:0 Linde Nickusch (33.), 1:1 Anna-Lena Günthel (51.), 1:2 Andrea Ludewig (74.).
    10 / 21

    Autor des Artikels

    Jannik Schröder
    Jannik stieg nach seinem Praktikum vor einigen Jahren neben dem Studium als Freier Mitarbeiter bei AWesA ins Boot – und ist nach seinem Master-Abschluss in Germanistik und Geschichte seit Oktober 2015 Chefredakteur.
    Mobil 0152 / 33755845
    schroeder@awesa.de
    Webdesign & CMS by cybox