30.11.2019 17:00

Oberliga


Gurgel nach 0:4: „An den Klassenerhalt brauchen wir nicht mehr glauben!“

Tündern gegen Wolfsburg chancenlos / „Untergrund hat für den deutlichen Sieg eine klare Rolle gespielt“
    Lukas Kramer Tuendern gegen Wolfsburg
    Tünderns Kapitän Lukas Kramer im Duell mit einem Wolfsbruger Spieler.

    BW Tündern - Lupo Martini Wolfsburg 0:4 (0:2).

    Gegen eine technisch versierte Wolfsburger Mannschaft musste Tündern auf dem benachbarten Kunstrasenplatz neben der Kampfbahn eine bittere 0:4-Heimpleite schlucken. „Ich bin durchweg enttäuscht. Gegen so einen spielstarken Gegner darf man nicht auf so einem ‚Teppich‘ auflaufen. Der Untergrund hat für den deutlichen Sieg eine klare Rolle gespielt und dem Gegner für sein Spiel optimale Bedingungen gegeben. Wolfsburgs Passquote lag fast im einstelligen Bereich“, erkannte Tünderns Sprecher Willi Gurgel einen zentralen Nachteil durch den Austragungsort.

    >>>  Unterstütze AWesA – Dein freiwilliges Abo – Für Deine lokalen Sportnachrichten – Und profitiere sogar noch dabei <<<

    Lupo Martini Wolfsburg Jubelfoto
    Die Gäste bejubeln das 1:0 durch Andrea Rizzo.
    Die „Schwalben“ mussten durch die Platzsperre der Stadt Hameln auf den Kunstrasenplatz ausweichen. Nach einer kurzen Abtastphase zu Beginn drehten die Gäste nach zehn Minuten langsam auf und gewannen im Mittelfeld Oberwasser.

    Rizzo sorgt für Wolfsburgs 1:0-Führung

    18 Minuten waren gespielt, als Andrea Rizzo mit einem platzierten Flachschuss aus 16 Metern Lupo Martini die Führung bescherte. In den nächsten zehn Minuten vergab Rizzo gleich zwei Hochkaräter zur Doppelführung. Auf der anderen Seite setzte Jannik Hilker einen Kopfball nach 26 Minuten knapp über das gegnerische Gehäuse und vergab damit Tünderns beste Chance im ersten Durchgang. Nach 34 Minuten münzten die Gäste ihre Feldüberlegenheit zur 2:0-Auswärtsführung um, als Mittelstürmer Timon Hallmann nach einer Flanke von Rizzo mit dem Kopf zur Stelle war. Nach der Halbzeit setzte die Motzner-Elf noch einmal alle Hebel in Bewegung, um zum Anschlusstreffer zu gelangen. Ein Kopfball von Lukas Kramer rauschte dabei knapp am Winkel vorbei. Auch Tegtmeyers Kopfball fand nach einer Hereingabe von Cristiano dos Santos nicht den Weg ins Gehäuse. So kam es, wie es kommen musste: Nach einer Stunde tauchte „Torgarant“ Hallmann völlig frei vor Tünderns Keeper Kolja Kowalski auf und musste zur 3:0-Vorentscheidung aus kurzer Distanz nur noch seinen Fuß hinhalten.

    Gurgel: „An den Klassenerhalt braucht man nicht mehr glauben“

    Robin Tegtmeyer gegen Wolfsburg
    Tünderns Robin Tegtmeyer wird attackiert.
    „Das Spiel war an dieser Stelle entschieden. Im Anschluss machte Wolfsburg nicht mehr viel“, erklärte Gurgel. Sechs Minuten vor Ende erzielte schließlich Hallmann noch seinen dritten Treffer des Tages, als er einen Kopfball nach Freistoß aus dem Halbfeld abermals in den Maschen unterbrachte. „In dieser Situation haben wir ein viel zu einfaches Tor kassiert. An den Klassenerhalt braucht man nun nicht mehr glauben. Jetzt gilt es für die kommenden Spiele wieder mit Kampf und Einsatzbereitschaft dagegenzuhalten. Gegen diese technische Übermacht war heute einfach nichts zu holen“, zog Gurgel Bilanz. Aktuell haben die Blau-Weißen zum „rettenden Ufer“ bereits 13 Punkte Rückstand.
    BW Tündern: Kowalski, Hilker, Hackl, Santos, Kramer, Aydin (53. Kraus), Niebling, Tegtmeyer, Gurgel, Neckritz, Schumachers. 
    U.L.M Wolfsburg: Sauss, Krecklow, Chamorro, Rizzo, Hallmann, Salijevic (82. Nickel), Igkmpinompa, Konieczny (66. Schlothauer), Rezic (76. Demiri), Gercke, Ella.
    Schiedsrichter: Tobias Stobbe.
    Assistenten: Donik Ibrahimi, Julian Bergmann.
    Tore: 0:1 Andrea Rizzo (18.), 0:2 Timon Hallmann (34.), 0:3 Hallmann (60.), 0:4 Hallmann (84.).
    3 / 73

    Autor des Artikels

    Niklas Köhne
    Niklas ist Freier Mitarbeiter und vor allem am Wochenende im Bereich Fußball und Handball für das Team AWesA im Einsatz.
    info@awesa.de


    Tabelle Oberliga Herren

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




     

    Tabelle Oberliga Damen

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de





    Webdesign & CMS by cybox