09.09.2019 15:30

Oberliga


Sechs Spiele, fünf Siege, 12:2  Tore – Avci & Co. in Regionalliga-Form!

Der Oberliga-Überblick / Vierte Pleite: Egestorf-Langreder auf Abstiegsplatz
Der Hamelner Adem Avci bleibt mit dem VfV Hildesheim in der Erfolgsspur: Gegen den MTV Wolfenbüttel setzten sich die Borussen mit 3:0 durch und eroberten die Tabellenführung. Insbesondere die Defensive der Domstädter ist aktuell ein Erfolgsgarant: Seit 270 Minuten ist Hildesheim ohne Gegentor und hat in der gesamten Saison erst zweimal hinter sich greifen müssen – Ligabestwert. Der bisherige Spitzenreiter und kommende Tündern-Gegner, SC Spelle-Venhaus, kassierte indes eine 2:4-Pleite beim Heeslinger SC und rutschte damit auf den dritten Rang ab. Der SV Atlas Delmenhorst schleicht sich langsam, aber sicher an die Spitzengruppe heran und ist weiterhin das einzige noch ungeschlagene Team in der Oberliga Niedersachsen. In einer unterhaltsamen Begegnung siegten die von ihren leidenschaftlichen Fans angepeitschten Delmenhorster mit 6:3 gegen Lupo Martini Wolfsburg. Mitterweile in der Saison angekommen ist der FC Hagen/Uthlede. Nachdem beim FC nach der völlig überraschenden 0:4-Pleite gegen Aufsteiger Tündern noch Ratlosigkeit herrschte, hat das Team von Trainer Carsten Werde mittlweile die Antworten gefunden und sich vorerst im Tebellenkeller befreit. Aus den letzten beiden Spielen holte Hagen/Uthlede vier Punkte, zuletzt beim MTV Eintracht Celle gab es ein 2:2. Das bisherige Schlusslicht, FC Eintracht Northeim, gab die „rote Laterne" am Wochenende an Tündern ab. Beim FT Braunschweig holten die Northeimer ein 1:1-Remis. Regionalliga-Absteiger 1. FC Germania Egestorf-Langreder befindet sich weiterhin im freien Fall. Beim TuS Bersenbrück mussten sich die Germanen mit 1:2 geschlagen geben und belegen, mit vier Niederlagen aus sechs Spielen, weiterhin  den 16. Rang. Lupo Martini Wolfsburg, zweiter Regionalliga-Absteiger im Bunde, hat ebenfalls vier Zähler auf dem Konto – und befindet sich ebenfalls auf Landesliga-Kurs. Ob die beiden Teams noch die Wende schaffen? Noch ist die Saison jung...

Tabelle Oberliga

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de


Artikel-Vorschaubild: Marcel Gudian.
7 / 30

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Oberliga Herren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




 

Tabelle Oberliga Damen

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de





Webdesign & CMS by cybox