12.12.2021 15:10

Oberliga Frauen


Hastenbeck feiert Schützenfest – Aufstiegsrunde im neuen Jahr

„Insgesamt haben wir den Gegner gut laufen lassen, uns gute Chancen herausgespielt und einen guten Jahresabschluss hingelegt“
                                 
    Kollektive Freude bei Hastenbeck - im letzten Spiel vor der Winterpause feierten die SVH-Frauen einen 5:1-Sieg.

    SV Hastenbeck – TuS Bröckel 5:1 (3:0).

    Hastenbeck verabschiedete sich auf dem Afferder Kunstrasen mit einem deutlichen Sieg in die Winterpause – und belegt in der Endabrechnung der ersten Oberliga-Runde einen starken zweiten Platz hinter dem Primus TSV Barmke. Gegen das Schlusslicht Bröckel gab sich die Hastenbecker Elf keine Blöße, sorgte schnell für klare Verhältnisse. Lara-Sophie Meier (15.), Emely Niemann (19.) und Jennifer Friedel (38.) brachten das vorentscheidende 3:0 zur Pause. Nach dem Seitenwechsel ließ der SVH nichts mehr anbrennen: Meier (85.) und Rischmüller (85.) erhöhten auf 5:0, ehe Bröckel kurz vor Schluss noch zum Ehrentreffer kam. „Das Gegentor am Ende ist ein bisschen ärgerlich, aber das gehört zum Lernprozess dieser jungen Mannschaft – wir hätten trotz der deutlichen Führung in der Schlussphase mehr fürs Spiel tun können. Aber das ist Meckern auf hohem Niveau, das gestehen wir den Mädels auch zu. Insgesamt haben wir den Gegner gut laufen lassen, uns gute Chancen herausgespielt und einen guten Jahresabschluss hingelegt. Die Mädels haben gezeigt, dass sie eine gute Mannschaft sind“, resümierte Lity, die der eingewechselten Luisa Schadeck ein Sonderlob erteilte: „Sie hat auf der für sie ungewohnten Acht tolle Pässe in die Tiefe gespielt.“ Im neuen Jahr nimmt die Lity-Elf an der Aufstiegsrunde teil, ist damit vor dem Abstieg sicher – und sorgt als „Underdog“ vielleicht noch für das eine oder andere Ausrufezeichen im Meisterschaftsrennen...
    Tore: 1:0 Lara-Sophie Meier (15.), 2:0 Emely Niemann (19.), 3:0 Jennifer Friedel (38.), 4:0 Meier (75.), 5:0 Laura Rischmüller (85.), 5:1 (89.).
    1 / 467

    Autor des Artikels

    Team AWesA
    Team AWesA
    Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
    Telefon: 05155 / 2819-320
    info@awesa.de



    Tabelle Oberliga Herren Hannover/Braunschweig

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de



    Tabelle Oberliga Damen Ost Staffel B

    Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




    weitere Artikel dieser Kategorie

    Webdesign & CMS by cybox