28.04.2019 19:08

Oberliga Damen


Nur Meier trifft beim 1:6 in Braunschweig

Lity: „Haben keine schlechte Leistung gezeigt“ / „Haben sich nach dem 3:1 in einen Rausch gespielt“

Hastenbecks Lara Meier erzielte im Spitzenspiel den zwischenzeitlichen Anschlusstreffer.

Eintracht Braunschweig – SV Hastenbeck 6:1 (2:0).

Im Spitzenspiel bei Eintracht Braunschweig mussten sich die Hastenbeckerinnen am Ende deutlich mit 1:6 geschlagen geben. „Dennoch haben wir keine schlechte Leistung gezeigt. Leider haben heute nicht alle Rädchen ineinander gegriffen. Jede Spielerin hat aber auch ihre Momente in der Partie gehabt. Die Mädels haben auch in diesem Spiel wieder viel gelernt“, erklärte Hastenbecks Spielertrainerin Bianca Lity nach der deutlichen Niederlage. Schon früh schoss Braunschweigs Torjägerin Lyn Meyer die Löwenstädterinnen mit 1:0 in Front. „Wir haben ganz gut ins Spiel gefunden. Leider haben wir unsere Chancen nicht zwingend genug zu Ende gespielt“, bemängelte Lity. Kurz vor dem Seitenwechsel erwischte Meyer den SVH ein zweites Mal eiskalt. „Der Gegentreffer kurz vor der Halbzeit war bitter. Den Ball haben wir in dieser Aktion nicht richtig geklärt“, skizzierte Lity die Situation. Doch kurz nach Wiederanpfiff ließ Lara Meier die Gäste wieder auf Zählbares hoffen. „Da haben wir uns an das Hinspiel erinnert“, so Lity. Doch nur acht Minuten später stellte Viktoria Wiedermann mit einem verwandelten Elfmeter den alten Abstand wieder her. Danach machten Ronja Riemer und Wiedermann noch das halbe Dutzend voll. „Das 3:1 war der Genickbruch. Danach war die Moral auch nicht mehr so da und wir haben viele falsche Entscheidungen getroffen“, gab Lity zu Protokoll und ergänzte: „Braunschweig hat mehr Erfahrung auf dem Platz gehabt und es clever gespielt. Sie haben sich nach dem 3:1 in einen Rausch gespielt.“
Tore: 1:0 Lyn Meyer (14.), 2:0 Meyer (44.), 2:1 Lara Meier (52.), 3:1 Viktoria Wiedermann (60./Strafstoß), 4:1 Ronja Riemer (72.), 5:1 Wiedermann (77.), 6:1 Wiedermann (86.).
17 / 410

Autor des Artikels

Timo Schnorfeil
Timo ist nach Matze Dienstältester im Team AWesA, telefoniert, schreibt und knipst – und ist Chef der redaktionellen Organisation.
Mobil 0175 / 2578855
schnorfeil@awesa.de


Tabelle Oberliga Herren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




 

Tabelle Oberliga Damen

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de





Webdesign & CMS by cybox