09.11.2019 13:04

Meldung


Bad Pyrmont: Loges übernimmt in der Winterpause!

Lücke in der zweiten Mannschaft soll geschlossen werden / „Wir sind mit der Entwicklung im sportlichen Bereich sehr zufrieden"

Christopher Loges übernimmt die Pyrmonter Landesliga-Mannschaft in der Winterpause als Trainer.
In der Winterpause übernimmt Christopher Loges den „vakanten“ Posten des Trainers der Landesligamannschaft der SpVgg Bad Pyrmont. In mehreren gemeinsamen Gesprächen kamen beide Seiten zu der Überzeugung, dass mit dieser Entscheidung eine gute Wahl getroffen wurde. Damit wurde ein weiterer Schritt von Seiten des Vorstandes unternommen, zukünftig wieder vermehrt auf Kräfte aus der Region zu bauen. Dass „Chrissi" Loges durch die Beförderung eine Lücke in der Betreuung der zweiten Mannschaft reißt, ist allen Beteiligten klar – diese könnte allerdings, und so sehe es laut den Pyrmontern augenblicklich aus, schon bald geschlossen werden.

>>>  Unterstütze AWesA – Dein freiwilliges Abo – Für Deine lokalen Sportnachrichten – Und profitiere sogar noch dabei <<<

Loges wird seine Arbeit in der Winterpause aufnehmen und zusammen mit den bisherigen kommissarischen Trainern, Gerrit Pape und Benedikt Hagemann, die Vorbereitung auf die Spiele im Jahr 2020 leiten. „Der Vorstand bedankt sich außerordentlich für die in den letzten Monaten geleistete Arbeit bei dem Interimstrainergespann. Die Mannschaft hat in der Zwischenzeit unter Beweis gestellt, dass sie durchaus Landesliga tauglich ist und ein Abstieg vermieden werden kann“, so die einhellige Meinung des Vorstandes. Und weiter heißt es: „Wir sind mit der Entwicklung im sportlichen Bereich sehr zufrieden, zumal sich auch die Leistungen der zweiten Mannschaft in den letzten Spielen stabilisiert haben."
2 / 3444

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox