08.10.2017 15:34

Meldung


Bundesliga-Spiel in Großenwieden doch ins Wasser gefallen - Update

Der Rasen im Großenwiedener Stadion zu weich
Dieses Video wird bei Aktivierung von Google YouTube nachgeladen.
Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Das A-Jugend-Testspiel zwischen Dortmund und Wolfsburg wird am Sonntag planmäßig angepfiffen.

Viele Punktspiele im Landkreis Hameln-Pyrmont fallen am Wochenende dem schlechten Wetter zum Opfer. Jetzt gibt es aber noch zwei erfreuliche Nachrichten. Das A-Jugend-Testspiel zwischen Borussia Dortmund und dem VfL Wolfsburg geht trotz der Regenfälle planmäßig über die Bühne. Anstoß im Großenwiedener Weserstadion wird am Sonntag um 12 Uhr sein. Heute Abend rollt der Ball dagegen nicht. Das Bezirksliga-Derby zwischen Germania Hagen und dem MTSV Aerzen wird aufgrund des matschigen Bodens nun doch nicht angepfiffen.

UPDATE:

Als der BVB und der VfL Wolfsburg im Großenwiedener Stadion bereits warm machten, stellte sich heraus: Der Platz ist nicht bespielbar. Seifiger, weicher und tiefer Boden machten ein Spiel zu gefährlich. Damit wurde das Spiel wenige Minuten vor der Anpfiffzeit abgesagt.
1947 / 4627

Autor des Artikels

Team AWesA
Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren. Schickt ihr uns Infos, bereiten wir diese zu vollwertigen Artikeln auf.
Telefon: 05155 / 2819-320
info@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox