24.01.2023 10:43

5. Hallencup 2023


Feuer frei in der Halle Nord: Hallen-Cup 2023 lockt zahlreiche Teams

Hamelner Juniorenturnier steigt am 28. und 29. Januar / Teilnehmerfeld und Spielpläne im Überblick
Stock Footage Hallenfußball Pixabay
Am kommenden Wochenende rollt der Ball in der Halle Hohes Feld.

Am kommenden Wochenende ist bei der SG Hameln 74 großer „Budenzauber“ angesagt. Gleich 35 Mannschaften laufen in der Zeit zwischen Samstagmorgen und Sonntagnachmittag in der Sporthalle Nord auf, wenn die Hamelner zum mittlerweile fünften Mal zum Hallen-Cup laden. Wie schon in den vergangenen Jahren steht auch bei der Ausgabe im 2023 wieder alles im Zeichen der Jugend. Für das leibliche Wohl wird ebenfalls gesorgt.

Den Auftakt geben am Samstag die kleinsten aller Kicker. Um acht Uhr begegnen sich sechs G-Jugend-Teams im Spielrahmen „jeder gegen jeden“, um den ersten Gewinner der beiden Turniertage zu ermitteln. Neben hohem Besuch aus Hannover und Sarstedt sind hierbei auch die Hameln-Pyrmonter-Teams von Preussen Hameln und den Emmerthaler Kickers im Einsatz.
Weiter geht es dann um 12 Uhr mit den E-Junioren. Mit gleich zwölf Mannschaften erwartet die Zuschauer im Hohen Feld das größte Teilnehmerfeld aller vier Altersklassen. Aus diesem Grund erfolgt das Spielsystem in zwei Gruppen á sechs Teams, im Anschluss daran finden die Halbfinals, Platzierungsspiele und natürlich das große Finale statt. Neben den Lokalteams der SG74 und Union Bad Pyrmont gehört der TSV Havelse wohl zu den prominentesten Namen im Teilnehmerfeld.

Die F-Junioren müssen sich noch bis zum Sonntagmorgen gedulden, hier fällt der Startschuss ebenfalls um 8 Uhr. Ähnlich wie bei G-Jugend gibt es auch hier ein Gruppensystem – allerdings mit sieben Teams. Mit Preussen Hameln, der SG74, Union Bad Pyrmont und der JSG Hummetal kämpfen gleich vier Teams aus der Region um die begehrte Krone. Zu ihnen gesellen sich der TSV Bemerode, SW Enzen und Kleeblatt Stöcken.

Last but not least dürfen am Sonntag um 13 Uhr auch die D-Junioren ran. Da sich hierbei gleich zehn Teams für den Hallencup angemeldet haben, ist wie bei den Mannschaften der E-Jugend ein Gruppen- & K.O.-System vorgesehen. Gastgeber SG Hameln schickt dabei gleich zwei Teams in Rennen. Komplettiert wird das Teilnehmerfeld durch Union Bad Pyrmont und gleich sieben Teams aus anderen Landkreisen.

Die Spielpläne im Überblick


Spielplan & Tabellen G-Junioren Hallen-Cup 2023
Spielplan & Tabellen F-Junioren Hallen-Cup 2023
Spielplan & Tabellen E-Junioren Hallen-Cup 2023
Spielplan & Tabellen D-Junioren Hallen-Cup 2023
4 / 497

Autor des Artikels

Robin Besser
Robin Besser
Robin kam am 01. August 2022 als fester Neuzugang ins Team AWesA, war zuvor als freier Mitarbeiter aktiv. Sein Herz schlägt für den Lokalsport und die Vereine im Weserbergland.
Telefon: 05155 / 2819-320
besser@awesa.de

Webdesign & CMS by cybox