06.02.2017 15:33

Stadtwerke Bad Pyrmont U13 Indoor Cup


HSV jubelt in der Kurstadt!

Hochklassig besetztes U13-Turnier / „Ein großes Dankeschön an MAA-Sports"
Hamburger SV U13-Turnier Bad Pyrmont
Der Hamburger SV hat das hochkarätig besetzte Turnier in Bad Pyrmont gewonnen.
Jugendußball der Extraklasse gab es am vergangenen Wochenende in der Sporthalle an der Südstraße in Bad Pyrmont zu sehen. Werder Bremen und der Hamburger SV setzten sich in der Gruppe A eindrucksvoll und souverän durch. In der  Gruppe B waren der VfL Wolfsburg und der TSV Pattensen Maß der Dinge, wobei sich der TSV Pattensen hier als Favoritenschreck präsentierte und völlig verdient im späteren Finale stand. Bereits in den Gruppenspielen sahen die Zuschauer faire und temporeiche Spiele auf sehr hohem Niveau. Für die Turnierleitung fiel es insbesondere schwer, sich für die fünf besten Spieler des Turnieres festzulegen. Am Ende des Turniers standen sich mit dem Hamburger SV und dem TSV Pattensen auch die beiden stärksten Teams des Turniers gegenüber. Der Nachwuchs vom Hamburger SV setzte sich dann, aufgrund einer spielerisch guten Leistung, mit 2:0 durch. „Insgesamt sind wir mit dem Turnierverlauf mehr als zufrieden.  Mehr Zuschauer als zuvor beim U14-Turnier im Januar fanden diesmal den Weg in die Südhalle.  Ein großes Dankeschön geht an Arash Tahawen von MAA-Sports, dem es gelungen ist, ein so hochklassiges Teilnehmerfeld auf die Beine zu stellen“, so Jugendleiter Oliver Spilker. „Bereits am 11. Februar geht es mit dem Stadtsparkasse Bad Pyrmont  U12 Indoor-Cup in Bad Pyrmont weiter. Ab 11 Uhr können sich fussballbegeisterte Fans wieder auf ein besonderes Turnier freuen. Mit dabei sind wieder Teams wie Hannover 96, Eintracht Braunschweig oder Fortuna Köln.“ so Jugendleiter Oliver Spilker weiter.

Die Gruppenplatzierungen im Überblick


Gruppe A
1. SV Werder Bremen
2. Hamburger SV
3. SC Paderborn
4. DSC Arminia Bielefeld
5. TSV Havelse

Gruppe B
1. VFL Wolfsburg
2. TSV Pattensen
3. Hannover 96
4. FC St. Pauli
5. Stützpunkt Hameln/Pyrmont/Holzminden
131 / 470

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox