14.03.2019 10:24

Landesliga A-Junioren


Niemeyer: „Die Jungs sind heiß und motiviert“

Hameln-Land steht beim Calenberger Land vor schwieriger Partie / Nahezu der komplette Kader dabei

JSG-Spieler Navid Shamoradi steht mit seinem Team vor einer schwierigen Aufgabe.

JFV Calenberger Land II – JSG Hameln-Land (Samstag, 14 Uhr).

Für den Tabellensiebten Hameln-Land steht die nächste Auswärtsaufgabe an. Die Jungs vom Trainergespann Niemeyer/Bekedorf reisen zum JFV Calenberger Land II nach Gehrden. Die Gastgeber stehen aktuell auf dem vierten Rang und zählen zu den Spitzenmannschaften in der Liga. Im Hinspiel hat sich die JSG knapp mit 2:1 durchgesetzt. Letzte Woche musste die Niemeyer–Elf noch auf einige Akteure krankheitsbedingt verzichten. Doch an diesem Wochenende steht nahezu der gesamte Kader zur Verfügung. „Wir haben ein sehr schwieriges Auftaktprogramm in die Rückrunde, aber die Jungs sind heiß und motiviert, um in Calenberg etwas zu holen. Die Verletzten sind diese Woche wieder im Training, sodass wir am Wochenende mit einem starken Team antreten können. Im Hinspiel haben wir die Punkte holen können. Dieses Wochenende sollte ebenfalls ein Punkt möglich sein. Vorbereitet auf die Begegnung sind wir. Wir hoffen nur, dass die Platzverhältnisse ein Spiel ermöglichen“, berichtet JSG-Trainer Steffen Niemeyer.
9 / 146

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de


Tabelle Landesliga Herren

Hameln-Pyrmont Tabellen Fussball.de




Webdesign & CMS by cybox