21.04.2017 10:14

Sportmix


Fußballfanatiker opfert Ferien für AWesA

Ole absolviert seinen „verfrühten“ Zukunftstag bei uns / Traumberuf: Fußballkommentator
Ole Zukunftstag
Ole absolviert seinen „verfrühten“ Zukunftstag bei AWesA.

Von Schüler Ole

Hallo, ich bin Ole, ein fußballbegeisteter 15-jähriger Junge. Ich bin ein Neuntklässler des Otto-Hahn Gymnasiums in Springe und bin mit voller Begeisterung vorallem bei den Fächern Mathe und Sport dabei. Am meisten freue ich mich allerdings, wenn wir im Sportunterricht Fußball spielen, da Fußball meine große Leidenschaft ist und das nicht nur im Sportunterricht, sondern auch in meiner Freizeit. Denn ich bin Mittelfeldspieler bei der erfolgreichen Kreisligamannschaft Deister-Süntel-United. Momentan stehen wir in der Liga auf dem 2. Platz und sind somit dem Aufstieg in die Bezirksliga sehr nahe. Dies ist auch unser klar formuliertes Ziel, für das wir alle unser Bestes geben. Auch das ist es, was uns als Mannschaft ausmacht, unser Teamgeist, unser Zusammenhalt. Bei uns kämpft der eine für den anderen. Deshalb liebe ich den Fußall auch; es ist ein Mannschaftssport, wo man wirklich alles geben kann und sich richtig reinhauen kann. Vorallem inspiriert mich aber das Taktikspiel beim Fußball, denn es ist nicht nur das Hinterherjagen eines Balles, den man am besten in so einen komischen Kasten aus Aluminium schießen soll, sondern insbesondere ein Spiel mit Köpfchen, wie man so schön sagt. Das ist schließlich auch meine größte Stärke. Das Spiel ohne den Ball: Ich schaffe Räume für meine Mitspieler, sodass sie frei zum Schuss kommen können. Auch das ist der Grund, warum ich Fußball nicht nur auf dem Platz, sondern auch in der Sportschau oder bei AWesA verfolge. Nun möchte ich einen Blick hinter die Kulissen bei AWesA werfen, weswegen ich diesen Tag mit voller Aufmerksamkeit hier bei der „Aktuellen Weserbergland Anzeiger" verbringe, um meinem Traumberuf als Fußballkommentator auch noch ein Stück näher zu kommen.
24 / 758

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox