19.04.2017 09:15

Meldung


Aerzen meldet Vollzug: Hylmar bleibt HF-Coach!

Steup: „Konsequente Arbeit trägt mittlerweile Früchte“ / „Umbruch in Aerzen wird weiter vorangetrieben“

Aerzens Trainer Sven Hylmar wird weiter HF-Coach bleiben.

Sven Hylmar bleibt auch in der kommenden Spielzeit Trainer der Handballfreunde Aerzen. Nach einer langen „Hängepartie“ haben die HF-Verantwortlichen „Hylmi“ zum Bleiben überzeugt. „Sven macht die Aufgabe nun seit über einem Jahr und wurde in seinen noch jungen Trainerjahren ins kalte Wasser geschmissen. Mit der Nachfolge von Peter Eddelbüttel hatte er eine nicht so einfache Aufgabe zu meistern. Die Mannschaft und Sven sind immer mehr zu einer Einheit zusammen gewachsen. In der vergangenen Saison haben wir auf den letzten Drücker den Klassenerhalt geschafft“, blickt Aerzens Sprecher Sebastian Steup zurück und ergänzt: „Nach einer intensiven Vorbereitung auf die noch aktuelle Saison und einer absolut unglücklichen Hinrunde trägt die konsequente Arbeit von Sven und der Mannschaft mittlerweile Früchte.“

Steup: „Bieten dem jungen Trainer eine super Grundlage“

In der Rückrunde gaben die Hummetaler lediglich vier Punkte ab. „In den noch zwei ausstehenden Heimspielen gegen Lügde-Bad Pyrmont und Garbsen werden wir alles in die Waagschale werfen, um auch die letzten vier Punkte der Saison in Aerzen zu behalten. Wir bieten dem jungen Trainer eine super Grundlage für seine weitere Entwicklung. Hier kann er in Ruhe arbeiten und etwas aufbauen. Auch für die kommende Saison werden wir noch den einen oder anderen Spieler präsentieren, um kontinuierlich den eingeschlagenen Weg der Handballfreunde weiter zu gehen. Der Umbruch in Aerzen wird weiter vorangetrieben und bietet jungen entwicklungsfähigen Spielern mit Sven als Trainer dafür eine solide Basis“, erläutert Hylmar.
59 / 521

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox