17.07.2017 09:44

Meldung


Ein Routinier für die „Jungspunde“

Geschle wechselt zum TSC Fischbeck / Hänel: „Sehr gutes Paket geschnürt“
Christian Geschle nach Fischbeck Kopffoto
Christian Geschle wechselt von Klein Berkel nach Fischbeck.
Neuzugang für die „Blues“: Vom TSV Klein Berkel wechselt Routinier Christian Geschle zum TSC Fischbeck. „Christian wird bei uns auf der 'Sechs' agieren. Um ihn herum tummeln sich etliche Jungspunde, die er mit seiner Erfahrung leiten wird. Er ist zwar schon im fortgeschrittenen Alter, besitzt aber immer noch eine sehr gute Verfassung. Sein sehr gutes Spielverständnis wird uns sicherlich beim Aufbauspiel enorm weiterhelfen“, berichtet TSC-Trainer Matthias Hänel und ergänzt: „Mit Torwart Mike Gehrke, der bereits in der Winterpause zu uns kam, Jens Fohlmeister, Predrag Balcak und eben Geschle haben wir nun eine Mittelachse mit sehr viel Erfahrung, drumherum wuseln unsere U23-Kicker. Ich glaube,wir haben für die kommende Saison ein gutes Paket geschnürt.“
65 / 2671

Autor des Artikels

Team AWesA
Das Team AWesA stellt Euch die aktuellsten Sportnachrichten aus Hameln-Pyrmont kostenlos zur Verfügung. Bei Fragen und Anregungen kannst Du uns gern kontaktieren.
Telefon 05155 / 2819-320
info@awesa.de
Webdesign & CMS by cybox